SanDisk SSD Plus oder SanDisk Ultra 3D SSD – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Ttielbild Vergleich AusrufezeichenSanDisk SSD Plus und SanDisk Ultra 3D SSD heißen die beiden aktuellen Vertreter der 2,5 Zoll Laufwerke von SanDisk. Dabei richtet sich die SSD Plus mit den besonders niedrigen Kosten je Gigabyte primär an die sparsame Kundschaft. Dagegen zielt die Ultra 3D SSD mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis grundsätzlich auf ein breites Publikum. Was sind die Unterschiede zwischen den beiden SSD Festplatten von SanDisk im Vergleich?

- Anzeige -

Vorteile SanDisk SSD Plus im Vergleich zu SanDisk Ultra 3D SSD

  • 120 GB SSD Version für günstigen Einstieg
  • Geringere Kosten je Gigabyte
  • Tendenziell niedrigere Preise

Vorteile SanDisk Ultra 3D SSD verglichen mit SanDisk SSD Plus

  • 4 TB (4.000 GB) SSD Variante als Festplattenersatz
  • Bessere Leistung beim Lesen und beim Schreiben
  • Längere Herstellergarantie von 5 Jahren

SanDisk SSD Plus auf  ansehen

SanDisk Ultra 3D SSD auf  ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Parallelen bei Formfaktor und Schnittstelle

Prinzipiell gleichen sich die SanDisk Ultra 3D SSD und die SanDisk SSD Plus in vielen Punkten. Die Gehäuse der beiden 2,5 Zoll Festplatten sind sich in ihrer Größe, auch bei der Bauhöhe von 7 Millimeter, identisch. Sowohl bei der SSD Plus als auch bei der Ultra 3D SSD kommt das obligatorische SATA III Interface für die Kommunikation mit den restlichen Komponenten zum Einsatz. Als NAND Typ verbaut SanDisk jeweils den heute etablierten sowie bewährten 3-Bit TLC Speicher.

SanDisk Ultra 3D SSD 2,5 Zoll SATA SSD
SanDisk Ultra 3D SSD: Das Allround-Laufwerk von SanDisk zeichnet sich durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus (Foto: SanDisk)

Vergleich von Leistung und Performance

Bei der Leistung liegt die SanDisk Ultra 3D SSD durchweg vor der SanDisk SSD Plus. Wenn bei dem sequenziellen Lesen zwischen den SSD von SanDisk bei bis zu 560 MB/s nur ein geringer Abstand von wenigen Megabyte pro Sekunde herrscht, ist der Unterschied bei dem sequenziellen Schreiben deutlich größer. Hier schafft die SSD Plus lediglich zwischen 400 MB/s und 450 MB/s im Vergleich zu den maximal 530 MB/s der Ultra 3D SSD, was für häufige Schreibvorgänge kaufentscheidend sein könnte.

Unterschiede bei Kapazität und Garantie

Bei den verfügbaren Speichergrößen ab 240 GB beziehungsweise 250 GB bis 2.000 GB (2 TB) überschneiden sich die beiden 2,5 Zoll SATA SSD Festplatten von SanDisk. Zusätzlich wird die SanDisk SSD Plus in einer besonders günstigen Variante mit 120 GB und die SanDisk Ultra 3D SSD in einer viel fassenden Version mit 4.000 GB (4 TB) angeboten. Bei der Herstellergarantie müssen leider die Käufer der SSD Plus mit 3 Jahren gegenüber den 5 Jahren der Ultra 3D SSD spürbare Abstriche machen.

SanDisk SSD Plus 2,5 Zoll SATA SSD
SanDisk SSD Plus: Die 2,5 Zoll SSD mit SATA Anschluss ist schon lange auf dem Markt und erfreut sich hoher Beliebtheit (Foto: SanDisk)

Fazit SSD Vergleich – SanDisk SSD Plus und SanDisk Ultra 3D SSD Unterschiede

Die SATA SSD Laufwerke von SanDisk sind jeweils für sich grundsätzlich eine Kaufempfehlung wert. So wie von dem Hersteller angedacht, eignet sich die SanDisk SSD Plus aufgrund der tendenziell niedrigeren Kosten je Gigabyte sowie einer einsteigerfreundlichen 120 GB Ausführung insbesondere für die Sparfüchse mit einem Wunsch nach einem Flashspeicher. Die SanDisk Ultra 3D SSD sollte dank der hohen Performance bei einem gleichzeitig angemessenen Preis demgegenüber auch die anspruchsvolleren Nutzer auf der Suche nach einem 2,5 Zoll Laufwerk überzeugen können.

SanDisk SSD Plus auf ansehen

SanDisk Ultra 3D SSD auf ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

SanDisk Ultra 3D SSD vs SanDisk SSD Plus – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell SanDisk SSD Plus SanDisk Ultra 3D SSD
Formfaktor 2,5 Zoll SATA SSD 2,5 Zoll SATA SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s (SATA III) SATA 6 Gb/s (SATA III)
Kapazität 120 GB
240 GB
480 GB
960 GB
1 TB
2 TB
250 GB
500 GB
1 TB (1.000 GB)
2 TB (2.000 GB)
4 TB (4.000 GB)
Abmessungen (BxHxT) 100,50 x 69,95 x 7,00 mm 100,50 x 69,95 x 7,00 mm
NAND Flash Speicher Typ 3 Bit TLC 3 Bit TLC
Sequenzielles Lesen 530 MB/s (120 GB, 240 GB)
535 MB/s (480 GB, 960 GB, 1 TB)
545 MB/s (2 TB)
550 MB/s (250 GB)
560 MB/s (500 GB, 1 TB, 2 TB, 4 TB)
Sequenzielles Schreiben 400 MB/s (120 GB)
440 MB/s (240 GB)
445 MB/s (480 GB)
450 MB/s (960 GB, 1 TB, 2 TB)
525 MB/s (250 GB)
530 MB/s (500 GB, 1 TB, 2 TB, 4 TB)
Garantie 3 Jahre 5 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern SDSSDA-120G-G27 (120 GB)
SDSSDA-240G-G26 (240 GB)
SDSSDA-480G-G26 (480 GB)
SDSSDA-960G-G26 (960 GB)
SDSSDA-1T00-G26 (1 TB)
SDSSDA-2T00-G26 (2 TB)
SDSSDH3-250G-G25 (250 GB)
SDSSDH3-500G-G25 (500 GB)
SDSSDH3-1T00-G25 (1 TB)
SDSSDH3-2T00-G25 (2 TB)
SDSSDH3-4T00-G25 (4 TB)

2 Kommentare

  1. Hallo!
    Interessant wäre es noch zu wissen, wann ein Einbruch der Schreibrate stattfindet, wenn man sequentiell auf die SSD schreibt. Gibt es hier einen Unterschied?

    1. Hallo Alexander,

      leider haben wir keine zuverlässigen Informationen, wann und wie stark die Schreibrate einbricht. Und ob es dabei einen großen Unterschied zwischen der SanDisk SSD Plus und der SanDisk Ultra 3D SSD gibt.

      Viele Grüße
      Michael @ ssd-ratgeber.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.