Schlagwort-Archive: Crucial MX500 M.2

Crucial MX500 oder SanDisk Ultra 3D SSD – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Titelbild Vergleich Frage FragezeichenDie Crucial MX500 und die SanDisk Ultra 3D SSD sind bereits seit Langem auf dem Hardware-Markt vertreten und sind somit alte Bekannte. In Anbetracht der Ähnlichkeiten bei den Leistungswerten sowie bei den durchschnittlich aufgerufenen Preisen für dieselbe Speicherkapazität spielen die beiden SSD Baureihen in der gleichen Liga. Wo liegen aber nun die Unterschiede zwischen der MX500 und der Ultra 3D SSD im direkten Vergleich? Weiterlesen

Crucial MX500 oder SanDisk SSD Plus – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Titelbild Vergleich Info InformationDie Crucial MX500 und die SanDisk SSD Plus stehen wohl wie keine andere SSD Festplatte dank der langjährigen Popularität als stellvertretend für die Speicherprodukte des jeweiligen Herstellers. Aber welche Vorteile beziehungsweise welche Nachteile haben die SSD von SanDisk und die SSD von Crucial? Wie unterscheiden sich die SanDisk SSD Plus und die Crucial MX500 bei einem genauen Blick in einem Vergleich von einander? Weiterlesen

Crucial MX500 oder Samsung SSD 870 EVO – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Titelbild Vergleich Info InformationDie MX- und die EVO-Baureihen von Crucial beziehungsweise von Samsung standen schon immer in der direkten Konkurrenz zu einander. Nun muss sich die mehr als 3 Jahre ältere Crucial MX500 der aktuellen Samsung SSD 870 EVO stellen, denn beide zielen auf die gleiche Nutzergruppe. Was sind die Unterschiede zwischen der MX500 und der 870 EVO in Detail? Welche Vorteile haben die jeweiligen SSD Festplatten im Vergleich? Weiterlesen

Vergleich von M.2 SSD mit SATA Anbindung – Crucial, Intenso und Samsung

Ttielbild Vergleich AusrufezeichenDer M.2 Steckplatz erlaubt die Anbindung der SSD Speicherlaufwerke entweder per PCI Express oder via SATA Protokoll. Zugegebenermaßen bedeutet die Verwendung des zweiteren eine Begrenzung der Leistungsfähigkeit auf die theoretischen 6 Gigabit pro Sekunde der SATA III Schnittstelle und stellt so einen Flaschenhals dar. Demgegenüber steht aber der deutlich niedrigere Preis pro Gigabyte von den M.2 SSD Festplatten mit SATA Anbindung im Vergleich zu den NVMe M.2 SSD Laufwerken mit PCIe Anbindung. Wir schauen uns die drei beliebten Vertreter dieser SSD Gattung genauer an – Crucial MX500 M.2, Intenso M.2 SSD SATA III High Performance und Samsung SSD 860 EVO M.2. Weiterlesen

Crucial MX500 M.2 – Empfehlenswerte SSD mit M.2 Schnittstelle

Die Besonderheit des M.2 Anschlusses ist, dass die SSD Festplatten entweder über das NVMe Protokoll via PCI Express oder über die SATA Schnittstelle an das System angebunden werden können. Während die NVMe Laufwerke mit den sehr guten Performancewerten glänzen, aber relativ hohe Kosten pro Gigabyte verursachen, bieten die M.2 SSD, die über SATA kommunizieren, eine für den Alltag mehr als ausreichende Leistung bei den vergleichsweise niedrigen Preisen. Für die Crucial MX500 M.2 Typ 2280 hat der Hersteller die Anbindung per SATA gewählt, womit die SSD ein besonders günstiges Preis-Leistungsverhältnis aufweist und die sparsamen Normalnutzer ansprechen soll. Weiterlesen