Schlagwort-Archive: Samsung SSD 860 EVO M.2

Kingston A1000 oder Samsung SSD 860/970 EVO – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Titelbild Info InformationDie Kingston A1000 SSD Serie zielt weniger auf das High-End-Segment, vielmehr richtet sich die NVMe SSD Festplatte an die Einsteiger, die auf der Suche nach einem preiswerten Laufwerk im M.2 2280 Format sind. Sie stellt somit auch eine interessante Alternative zu den Bestseller SSD von Samsung dar. Wie schneidet die Kingston A1000 im Vergleich zu der Samsung SSD 860 EVO als M.2 Steckkarte und der Samsung SSD 970 EVO ab? Weiterlesen

Vergleich von M.2 SSD mit SATA Anbindung – Crucial, Intenso und Samsung

Der M.2 Steckplatz erlaubt die Anbindung der SSD Speicherlaufwerke entweder per PCI Express oder via SATA Protokoll. Zugegebenermaßen bedeutet die Verwendung des zweiteren eine Begrenzung der Leistungsfähigkeit auf die theoretischen 6 Gigabit pro Sekunde der SATA III Schnittstelle und stellt so einen Flaschenhals dar. Demgegenüber steht aber der deutlich niedrigere Preis pro Gigabyte von den M.2 SSD Festplatten Weiterlesen

Samsung SSD 860 EVO M.2 – M.2 SSD Empfehlung für preiswertes Aufrüsten

Samsung Logo TitelbildMit den SSD Festplatten mit dem Zusatz EVO im Modellnamen zielt der Hersteller Samsung grundsätzlich auf die preisbewusste Kundschaft. Für alle Besitzer eines Ultrabooks oder eines Desktop PC mit einem Mainboard mit dem modernen M.2 Anschluss kann die Samsung SSD 860 EVO M.2 von Interesse sein. Zu beachten dabei ist, dass die entsprechende Schnittstelle auch das SATA Protokoll unterstützt, auf das die vergleichsweise günstige M.2 SSD setzt. Weiterlesen