Samsung SSD 860 EVO M.2 – M.2 SSD Empfehlung für preiswertes Aufrüsten

Samsung Logo TitelbildMit den SSD Festplatten mit dem Zusatz EVO im Modellnamen zielt der Hersteller Samsung grundsätzlich auf die preisbewusste Kundschaft. Für alle Besitzer eines Ultrabooks oder eines Desktop PC mit einem Mainboard mit dem modernen M.2 Anschluss kann die Samsung SSD 860 EVO M.2 von Interesse sein. Zu beachten dabei ist, dass die entsprechende Schnittstelle auch das SATA Protokoll unterstützt, auf das die vergleichsweise günstige M.2 SSD setzt.

Samsung SSD 860 EVO M.2 in Stichworten

  • M.2 SSD mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis
  • Kapazitäten zwischen 250 GB und 2 TB (2.000 GB)
  • M.2 2280 Formfaktor
  • SATA III Schnittstelle (SATA 6 Gb/s, abwärtskompatibel)
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Samsung SSD 860 EVO M.2 auf  ansehen

- Anzeige -

M.2 SSD kaufen – Aktuelle M.2 SSD Kauftipps

Leistung, Anschluss, Schnittstelle

M.2 ist nicht gleich M.2, so ist das Anbinden von Speicherlaufwerken an der modernen Schnittstelle über das PCI Express oder das SATA Protokoll umsetzbar. Auf das zweite setzt die Samsung SSD 860 EVO M.2 SSD Festplatte. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass sich die Performance auf einem für SATA III Laufwerke sehr gutem Niveau bewegt. Zwar sind die M.2 SSD mit der PCIe Anbindung deutlich schneller, aber auch spürbar teurer. Für einen Normalnutzer sollte die Leseleistung von bis zu 550 MB/s und die Schreibleistung von bis zu 520 MB/s bei der Samsung SSD 860 EVO M.2 im alltäglichen Betrieb vollkommen ausreichend sein.

Auch bei der neuesten Generation seiner SSD Festplatten der EVO Serie setzt Samsung auf die Intelligent TurboWrite Technologie. Dabei werden die MLC Speicherzellen, die eigentlich 3 Bit aufnehmen können, während eines Schreibvorgangs zunächst mit nur einem Bit beschrieben, um die höchstmögliche Leistung zu erreichen. In den anschließenden Ruhephasen werden die Daten dann unbemerkt vom Nutzer entsprechend umgeschichtet. Bei der Samsung SSD 860 EVO M.2 wurden die dafür notwendigen Pufferbereiche gegenüber der vorherigen Serie deutlich gesteigert, weil der Trend zu immer größeren Einzeldateien wie dem Videomaterial in 4K geht.

Dank des neuen Formfaktors fallen die M.2 SSD Festplatten besonders kompakt aus, was sie für den Einsatz auch in besonders flachen Ultrabooks prädestiniert. Die Zahl 2280 gibt des Weiteren die standardisierten maximalen Abmessungen für die Breite und die Länge des Laufwerks an. So ist die Samsung SSD 860 EVO M.2 22 Millimeter breit, 80 Millimeter lang und 2,38 Millimeter flach. Kompatibel ist die SSD zu M.2 Anschlüssen, die nach der SATA Spezifikation angebunden sind. Informationen dazu findet der interessierte Käufer in dem Handbuch seines Mainboards oder Laptops.

Samsung SSD 860 EVO M.2 SSD

Samsung SSD 860 EVO M.2: Die M.2 SSD wird über SATA angebunden und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis (Quelle: Samsung)

Kapazität, Garantie, Lieferumfang

Bei den Kapazitäten bietet die Samsung SSD 860 EVO M.2 zwischen 250 GB und 2 TB (2.000 GB). So können einerseits mit der kleinsten Version, die genug Platz für das Betriebssystem und eine Vielzahl an Programmen liefert, auch die relativ günstigen Systeme vernünftig aufgerüstet werden. Andererseits steht mit der 2 Terabyte Version eine M.2 SSD zur Auswahl, die mit ausreichend Speicherplatz für größere Foto- und Videoarchive eine herkömmliche HDD Festplatte sogar vollständig ersetzen kann.

Die Garantie der Samsung SSD 860 EVO M.2 beträgt sehr gute 5 Jahre. Die TBW Werte, also die Mindestgesamtschreibdatenmenge, wurden erfreulicherweise stark angehoben. So darf beispielweise die 500 GB Variante mit 300 TB an Daten beschrieben werden, bevor die Herstellergarantie nicht mehr greift. Im Lieferumfang findet sich allein die M.2 SSD Festplatte. Selbstverständlich ist die Samsung SSD 860 EVO M.2 zu der Data Migration Software für die Datenmigration und zu dem Programm Samsung Magician für die Verwaltung der SSD kompatibel.

Testbericht Fazit – Samsung SSD 860 EVO M.2

Die Samsung SSD 860 EVO M.2 richtet sich an alle preisbewussten Normalnutzer, die ein Laptop oder ein Desktop PC mit dem entsprechenden Anschluss besitzen. Aufgrund des SATA 6 Gb/s Protokolls ist die M.2 SSD zwar nicht so schnell wie die M.2 Laufwerke, die per PCI Express angebunden werden, sie ist aber mit einem niedrigen Preis pro Gigabyte deutlich günstiger. Für jeden, der weniger Wert auf das letzte Quäntchen Performance als auf ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis legt, ist die Samsung SSD 860 EVO mit dem M.2 Anschluss eine sehr gute Wahl. Und im Vergleich zu einer herkömmlichen Festplatte ist auch eine M.2 SSD mit SATA Anbindung ein großer Leistungssprung nach vorne.

Samsung SSD 860 EVO M.2 auf  ansehen

zum Preisvergleich auf idealo.de

Samsung SSD 860 EVO M.2 – Technische Daten

Formfaktor M.2 2280 SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s (abwärtskompatibel zu SATA 3 Gb/s und SATA 1,5 Gb/s)
Kapazität 250 GB
500 GB
1 TB (1.000 GB)
2 TB (2.000 GB)
Abmessungen (BxHxT) 80,15 x 22.15 x 2,38 mm
Controller Samsung MJX Controller
NAND Flash Speicher Typ Samsung V-NAND 3 Bit MLC
DRAM Cache Speicher Samsung Low Power DDR4 SDRAM
512 MB LPDDR4 (250 GB, 500 GB)
1 GB LPDDR4 (1 TB)
2 GB LPDDR4 (2 TB)
TurboWrite Pufferspeicher 12 GB (250 GB)
22 GB (500 GB)
42 GB (1 TB)
78 GB (2 TB)
Sequenzielles Lesen 550 MB/s
Sequenzielles Schreiben 520 MB/s
Zufälliges Lesen (QD1) 10.000 IOPS
Zufälliges Schreiben (QD1) 42.000 IOPS
Zufälliges Lesen (QD32) 97.000 IOPS
Zufälliges Schreiben (QD32) 88.000 IOPS
Lebensdauer (MTTF) 1,5 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 150 TB (250 GB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
Stromverbrauch Ruhezustand 50 mW
Stromverbrauch Betrieb (Lesen/Schreiben, Durchschnitt) 2,2 W (250 GB)
2,5 W (500 GB)
3,0 W (1 TB, 2 TB)
Garantie 5 Jahre
Lieferumfang SSD
Teilenummern MZ-N6E250BW (250 GB)
MZ-N6E500BW (500 GB)
MZ-N6E1T0BW (1 TB)
MZ-N6E2T0BW (2 TB)

- Anzeige -

Fazit der Redaktion
Datum
Produkt
Samsung SSD 860 EVO M.2 SSD
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.