Samsung SSD 980 PRO oder WD Black SN850 NVMe SSD – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Titelbild Vergleich Info InformationDie Samsung SSD 980 PRO und die WD Black SN850 NVMe SSD gehören Anfang 2021 zu den schnellsten flashspeicherbasierten Laufwerken, denn mithilfe der verwendeten PCIe Gen 4.0 Schnittstelle sind besonders hohe Übertragungsgeschwindigkeiten möglich. Wie unterscheiden sich die WD SN850 und die 980 PRO im Detail? Wo liegen die Vorteile der SSD von Samsung beziehungsweise der SSD von Western Digital im Vergleich?

- Anzeige -

Vorteile Samsung SSD 980 PRO im Vergleich zu WD Black SN850 NVMe SSD

  • Speichergröße ab 250 GB für günstigeren Einstieg

Vorteile WD Black SN850 NVMe SSD verglichen mit Samsung SSD 980 PRO

  • Wahlweise mit und ohne Kühlkörper erhältlich
  • Optionale RGB-Beleuchtung

Samsung SSD 980 PRO auf  ansehen

WD Black SN850 NVMe SSD auf  ansehen

M.2 SSD Laufwerke mit PCIe Gen 4.0 im Preisvergleich auf idealo.de

Vergleich der Leistung und Performance

Die Samsung SSD 980 PRO und die WD Black SN850 NVMe SSD gleichen sich technisch grundsätzlich sehr stark. Beide Hersteller setzten auf das heute modernste Interface zum Anbinden von Computer-Peripherie in Form von PCI Express der 4. Generation. Damit schaffen die 980 PRO und die SN850 bis zu 7.000 MB/s bei dem sequenziellen Lesen sowie rund 5.000 MB/s bei dem sequenziellen Schreiben. Die kleinste Variante der SSD von Samsung mit 250 GB fällt dabei konstruktionsbedingt bei der Leistung etwas zurück, übertrifft aber die meiste Konkurrenz trotzdem bei Weitem.

Samsung SSD 980 PRO NVMe M.2 PCIe 4.0
Samsung SSD 980 PRO: Die SSD von Samsung aus der PRO Serie ist dank PCIe 4.0 sehr leistungsfähig (Foto: Samsung)

Ähnlichkeiten bei Kapazitäten und Flashspeichertyp

Die WD Black SN850 NVMe SSD und die Samsung SSD 980 PRO überschneiden sich bei den verfügbaren Speicherkapazitäten. Während es die SSD von Western Digital mit 500 GB, 1 TB und 2 TB gibt, starten die Laufwerke von Samsung bereits bei einer Größe von 250 GB. Beide Hersteller verwenden für ihre schnellen SSD Laufwerke den Flashspeicher vom Typ TLC (Triple Level Cell), der 3 Bit je Speicherzelle aufnehmen kann und sich bereits über mehrere Jahre als eine zuverlässige Lösung bewährt sowie dank der relativ preisgünstigen Produktion durchgesetzt hat.

Unterschiede bei Ausstattung und Garantie

Die Samsung SSD 980 PRO und die WD Black SN850 NVMe SSD sind in dem für M.2 Laufwerke gewohnten 2280 Formfaktor mit den entsprechenden Abmessungen ausgeführt. Zusätzlich bietet Western Digital eine Version von der SN850 mit einem verbauten Kühlkörper mit integrierter RGB-Beleuchtung an, bei der die äußeren Maße selbstverständlich abweichen und die SSD sich damit nur für den Einsatz in Desktop-PCs eignet. Sowohl Samsung als auch WD gewähren auf ihre Vorzeigeprodukte eine Herstellergarantie von 5 Jahren, bei gleich hohen TBW Werten.

Western Digital WD Black SN850 NVMe SSD M.2 2280 PCIe 4.0
WD Black SN850 NVMe SSD: Das M.2 Laufwerk von Western Digital gibt es wahlweise mit einem Kühlkörper (Foto: WD)

Fazit SSD Vergleich – Samsung SSD 980 PRO und WD Black SN850 NVMe SSD Unterschiede

Die WD Black SN850 NVMe SSD und die Samsung SSD 980 PRO ähneln sich sehr, was die Auswahl des richtigen Laufwerks gleichwohl leicht und schwer macht. Da die Leistung auf dem selben hohen Niveau liegt, kann man sich schlussendlich nach dem besseren Preis beziehungsweise den aktuellen Angeboten entscheiden. Hier eröffnet die 980 PRO dank dem 250 GB Modell einen kostengünstigeren Einstieg, sollte denn die Speicherkapazität für den eigenen Bedarf ausreichen. Demgegenüber bietet die SN850 von Western Digital aber einen optionalen Kühlkörper samt anpassbarer Beleuchtung. Grundsätzlich macht man sowohl mit der Samsung SSD 980 PRO als auch mit der WD Black SN850 NVMe SSD nichts falsch, wenn es das Budget einem erlaubt.

Samsung SSD 980 PRO auf ansehen

WD Black SN850 NVMe SSD auf ansehen

M.2 SSD Laufwerke mit PCIe Gen 4.0 im Preisvergleich auf idealo.de

Samsung SSD 980 PRO vs WD Black SN850 NVMe SSD – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell Samsung SSD 980 PRO WD Black SN850 NVMe SSD
Formfaktor M.2 2280 SSD M.2 2280 SSD
Schnittstelle PCIe Gen 4.0 x4 PCIe Gen 4.0 x4
Kapazität 250 GB
500 GB
1 TB
2 TB
500 GB
1 TB
2 TB
Abmessungen (BxHxT) 80,15 x 22,15 x 2,38 mm 80,0 x 22,0 x 2,38 mm (ohne Kühlkörper)
80,0 x 23,4 x 8,80 mm (mit Kühlkörper)
NAND Flash Speicher Typ 3-Bit TLC 3-Bit TLC
Sequenzielles Lesen 6.400 MB/s (250 GB)
6.900 MB/s (500 GB)
7.000 MB/s (1 TB)
7.000 MB/s
Sequenzielles Schreiben 2.700 MB/s (250 GB)
5.000 MB/s (500 GB, 1 TB)
4.100 MB/s (500 GB)
5.300 MB/s (1 TB)
5.100 MB/s (2 TB)
Belastbarkeit (TBW) 150 TB (250 GB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
Garantie 5 Jahre 5 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern MZ-V8P250BW (250 GB)
MZ-V8P500BW (500 GB)
MZ-V8P1T0BW (1 TB)
MZ-V8P2T0BW (2 TB)
Version ohne Kühlkörper
WDS500G1X0E-00AFY0 (500 GB)
WDS100T1X0E-00AFY0 (1 TB)
WDS200T1X0E-00AFY0 (2 TB)
Version mit Kühlkörper
WDS500G1XHE-00AFY0 (500 GB)
WDS100T1XHE-00AFY0 (1 TB)
WDS200T1XHE-00AFY0 (2 TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.