Crucial BX500 oder Samsung SSD 870 QVO – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Die Idee hinter der Crucial BX500 und der Samsung SSD 870 QVO ist es, den besonders sparsamen Computer-Nutzern eine möglichst erschwingliche Alternative zu den herkömmlichen Magnetfestplatten bereitzustellen. Welche Stärken und welche Schwächen weisen die beiden preiswerten SSD-Laufwerke auf? Was sind die Unterschiede zwischen der Samsung SSD 870 QVO und der Crucial BX500 in einem Vergleich?

- Anzeige -

Vorteile Crucial BX500 im Vergleich zu Samsung SSD 870 QVO

  • Niedrigere Kosten je Gigabyte
  • Günstigere Preise für gleiche Kapazität
  • 250 GB SSD und 500 GB SSD für preiswerten Einstieg

Vorteile Samsung SSD 870 QVO verglichen mit Crucial BX500

  • 4 TB SSD und 8 TB SSD für riesige Games-Bibliotheken

Crucial BX500 auf * ansehen

Samsung SSD 870 QVO auf * ansehen

SSD-Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de*

Unterschiede bei Speichergröße und Flashspeicher

Bei der Samsung SSD 870 QVO setzt der Hersteller durchweg auf den 4-Bit QLC, der sich durch eine hohe Speicherdichte bei den vermeintlich niedrigeren Produktionskosten auszeichnet, und konzentriert sich auf die großen Kapazitäten ab 1 TB bis 8 TB. Bei der Crucial BX500 wird hingegen abhängig von der Speichergröße verschiedener Flashspeichertyp verbaut. So sind die kleineren Versionen mit 240 GB und 480 GB mit 3-Bit TLC beziehungsweise die Varianten zwischen 500 GB und 2 TB mit 4-Bit QLC bestückt.

Crucial BX500 2,5 Zoll SATA SSD
Crucial BX500 (Foto: Crucial)

Ähnlichkeiten bei Format und Ausstattung

Die beiden günstigen SSD-Festplatten im Vergleich sind in dem 2,5 Zoll Formfaktor, der bereits von den konventionellen HDD-Laufwerken bekannt ist, ausgeführt. Aufgrund der Bauhöhe von weniger als 7 Millimeter sollten die Crucial BX500 und die Samsung SSD 870 QVO sowohl für den Einbau in einen Desktop-Computern mit einem geräumigen Gehäuse als auch für das Nachrüsten eines Laptops mit einem entsprechenden Einbauschacht geeignet sein. Der Lieferumfang enthält aber neben der SSD selbst keine weiteren Utensilien.

Vergleich von Leistung und Garantie

Die Samsung SSD 870 QVO und die Crucial BX500 werden über einen SATA-Steckplatz an das System angeschlossen, wobei die Schnittstelle der Performance nach oben hin die Grenzen aufstellt. Somit liegt die SSD von Samsung mit bis zu 560 MB/s bei dem Lesen und mit bis zu 530 MB/s bei dem Schreiben leistungstechnisch nicht weit entfernt von der SSD von Crucial mit maximal 550 MB/s respektive 500 MB/s. Die Laufzeit der Herstellergarantie beträgt hier und da 3 Jahre bei den analogen TBW-Werten für die Schreibdatenmengen.

Samsung SSD 870 QVO 2,5 Zoll SATA SSD
Samsung SSD 870 QVO (Foto: Samsung)

Fazit SSD Vergleich – Samsung SSD 870 QVO und Crucial BX500 Unterschiede

Die Crucial BX500 und die Samsung SSD 870 QVO sind zugegebenermaßen auf den ersten Blick keine arg aufregenden Speicherprodukte. Bei dem genauen Hinschauen stellt man aber fest, dass die zwei 2,5-Zoll-SSD-Laufwerke genau das machen, wofür sie gedacht sind. Die BX500 Serie und die 870 QVO Serie gewähren den durchschnittlichen Anwendern aufgrund der niedrigen Kosten je Gigabyte einen günstigen Zugang zu dem flashspeicherbasierten Festplatten mit dem Bonus einer Leistungsbeschleunigung gegenüber den alt bekannten HDD. Dabei liegt der Fokus der Crucial BX500 mit den angebotenen Kapazitäten ab 240 GB eher bei den Einsteigern, während es die Samsung SSD 870 QVO mit bis zu 8 TB (8.000 GB) für den außergewöhnlich großen Speicherplatzbedarf gibt.

Crucial BX500 auf * ansehen

Samsung SSD 870 QVO auf * ansehen

SSD-Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de*

Crucial BX500 vs Samsung SSD 870 QVO – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell Crucial BX500 Samsung SSD 870 QVO
Formfaktor 2,5 Zoll SSD 2,5 Zoll SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s (SATA III) SATA 6 Gb/s (SATA III)
Kapazität 240 GB
480 GB
500 GB
1 TB
2 TB
1 TB
2 TB
4 TB
8 TB
Abmessungen (BxHxT) 100 x 69,85 x 6,8 mm
NAND Flash Speicher Typ 3-Bit TLC (240 GB, 480 GB)
4-Bit QLC (500 GB, 1 TB, 2 TB)
4-Bit QLC
Sequenzielles Lesen 540 MB/s (240 GB, 480 GB, 1 TB, 2 TB)
550 MB/s (500 GB)
560 MB/s
Sequenzielles Schreiben 500 MB/s 530 MB/s
Lebensdauer (MTTF) 1,5 Millionen Stunden 1,5 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 80 TBW (240 GB)
120 TBW (480 GB)
120 TBW (500 GB)
360 TBW (1 TB)
720 TBW (2 TB)
360 TBW (1 TB)
720 TBW (2 TB)
1.440 TBW (4 TB)
2.880 TBW (8 TB)
Garantie 3 Jahre 3 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern CT240BX500SSD1 (240 GB)
CT480BX500SSD1 (480 GB)
CT500BX500SSD1 (500 GB)
CT1000BX500SSD1 (1 TB)
CT2000BX500SSD1 (2 TB)
MZ-77Q1T0BW (1 TB)
MZ-77Q2T0BW (2 TB)
MZ-77Q4T0BW (4 TB)
MZ-77Q8T0BW (8 TB)

- Anzeige -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert