WD Black NVMe SSD 2018 – High Performance Ansprüche am M.2 Steckplatz

Der Hersteller Western Digital bescheinigt seiner WD Black NVMe SSD 2018 Serie die ideale Eignung sowohl für die High-End Gaming Systeme als auch für die High-Performance Desktop-PCs und Laptops. Tatsächlich kann das M.2 SSD Laufwerk im Steckkartenformat dank der Anbindung per PCI Express der dritten Generation mit den 4 Lanes mit einer hohen Leistung überzeugen, wodurch es ein attraktives Speichermedium für die Spiele, die Videobearbeitung und die Virtual Reality Anwendungen darstellt.

WD Black NVMe SSD 2018 auf einen Blick

  • SSD Laufwerk mit sehr guter Leistung
  • Kapazitäten von 250 GB, 500 GB und 1 TB
  • M.2 2280 Formfaktor
  • NVMe SSD mit PCIe Anbindung
  • 5 Jahre Herstellergarantie

WD Black NVMe SSD auf  ansehen

- Anzeige -

M.2 SSD Kaufberatung – Aktuelle Kauftipps und Empfehlungen

Kapazität und Leistung

Die WD Black NVMe SSD aus dem Jahr 2018 wird in den drei Speichergrößen mit 250 GB, 500 GB und 1.000 GB angeboten. Beim sequenziellen Lesen erreichen die beiden größeren Varianten bis zu 3.400 MB/s. Hier schwächelt die kleinste SSD Festplatte der Serie funktionsbedingt und schafft maximal immer noch sehr gute 3.000 MB/s. Auch die Leistung beim sequenziellen Schreiben ist stark von der Kapazität des Laufwerks abhängig. Sie liegt zwischen 1.600 MB/s für die 250 GB SSD und 2.800 MB/s für die 1 TB Version. Bei den zufälligen Vorgängen sind bis zu 500.000 IOPS lesend sowie 400.000 IOPS schreibend möglich.

Größe und Garantie

Bei den äußeren Abmessungen entspricht die WD Black NVMe SSD mit den 20 mm in der Breite und den 80 mm in der Länge dem M.2 2280 Standard. Die Bauhöhe beträgt dabei 2,38 Millimeter. Die theoretische Lebensdauer der verwendeten 3D TLC NAND Flashspeicherzellen gibt Western Digital mit 1,75 Millionen Stunden an. Zudem gewährt der Hersteller auf die SSD der WD Black NVMe Baureihe eine Garantie von 5 Jahren. Die Menge der Daten, die in diesem Zeitraum ohne den Verlust der Garantieansprüche geschrieben werden darf, liegt zwischen 200 TB für die 250 GB Version und 600 TB bei der 1 TB SSD Festplatte.

Software und Funktionen

Bei einem Kauf der Western Digital Black NVMe SSD 2018 kann der Kunde für das Klonen der Daten von einem bestehenden Laufwerk auf die kostenlos herunterladbare Software Acronis True Image WD Edition zurückgreifen. Mittels der Anwendung WD SSD Dashboard ist es dem Nutzer zudem möglich, die SSD Festplatte zu überwachen und zu verwalten. Des Weiteren gibt der Hersteller an, dass mithilfe eines leistungsfähigen Energiemanagements und der eingesetzten Temperaturregelung die übermäßige Wärmeentwicklung für die stets maximale Leistungsentfaltung verhindert wird.

WD Black NVMe SSD 2018 M.2 PCIe

WD Black NVMe SSD: Die M.2 2280 SSD von Western Digital wird für die maximale Leistung per PCIe angebunden (Foto: WD)

Testbericht Fazit – WD Black NVMe SSD 2018

Mit der WD Black NVMe SSD 2018 schnürt Western Digital ein attraktives Leistungspaket zusammen. Die M.2 SSD Festplatte bietet eine durchaus zufriedenstellende Performance, die auch den anspruchsvollen Anwendern im professionellen Bereich ausreichen sollte, bei einer gleichzeitig kundenfreundlichen Garantielaufzeit. Wer also nach einem passenden NVMe SSD Laufwerk in dem M.2 Steckkartenformat und mit der Anbindung per PCIe für die höchstmögliche Geschwindigkeit sucht, sollte sich die WD Black NVMe SSD genauer ansehen.

WD Black NVMe SSD auf ansehen

WD Black NVMe SSD im Preisvergleich auf idealo.de

WD Black NVMe SSD 2018 – Technische Daten

Formfaktor M.2 2280 NVMe SSD
Schnittstelle PCIe Gen 3 x4 Lanes, NVMe
Kapazität 250 GB
500 GB
1.000 GB (1 TB)
Abmessungen (BxHxT) 80,0 x 22,0 x 2,38 mm
Flash Speicher Typ 3D TLC NAND (3 Bit)
Sequenzielles Lesen 3.000 MB/s (250 GB)
3.400 MB/s (500 GB, 1 TB)
Sequenzielles Schreiben 1.600 MB/s (250 GB)
2.500 MB/s (500 GB)
2.800 MB/s (1 TB)
Zufälliges Lesen 220.000 IOPS (250 GB)
410.000 IOPS (500 GB)
500.000 IOPS (1 TB)
Zufälliges Schreiben 170.000 IOPS (250 GB)
330.000 IOPS (500 GB)
400.000 IOPS (1 TB)
Lebensdauer (MTTF) 1,75 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 200 TBW (250 GB)
300 TBW (500 GB)
600 TBW (1 TB)
Garantie 5 Jahre
Lieferumfang SSD
Teilenummern / Modellnummern WDS250G2X0C (250 GB)
WDS500G2X0C (500 GB)
WDS100T2X0C (1 TB)
Fazit der Redaktion
Datum
Produkt
WD Black NVMe SSD 2018 M.2 PCIe
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.