Kingston A400 oder Samsung SSD 860 EVO – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Die Kingston A400 und die Samsung SSD 860 haben grundsätzlich etwas unterschiedliche Zielgruppen im Visier. Während die SSD von Samsung mit einer Vielzahl an den verfügbaren Formaten und dem großen Spektrum bei den Speichergrößen ein besonders breites Publikum ansprechen möchte, liegt der Fokus bei der SSD von Kingston auf den geringen Kosten je Gigabyte und somit möglichst niedrigen Preis für den Kunden. Wie unterscheiden sich die Kingston A400 und die Samsung SSD 860 EVO im Vergleich genau? Für wen ist welches Laufwerk die bessere Wahl?

Beste SSD Festplatten – Aktuelle SSD Kaufempfehlungen

- Anzeige -

Kingston A400 auf  ansehen

Samsung SSD 860 EVO auf  ansehen

Vorteile Kingston A400 im Vergleich zu Samsung SSD 860 EVO

  • Niedrigerer Preis
  • Geringere Kosten pro Gigabyte
  • Kapazitäten bereits ab 120 GB

Vorteile Samsung SSD 860 EVO gegenüber Kingston A400

  • Höhere Leistung
  • Als 2,5 Zoll SATA SSD, M.2 SSD und mSATA SSD verfügbar
  • Speichergrößen zwischen 250 GB und 4 TB
  • Längere Garantielaufzeit von 5 Jahren
  • Bessere Lebensdauer und Belastbarkeit

Unterschiede von Kingston A400 und Samsung SSD 860 EVO

Formfaktor und Leistung

Die Kingston A400 wird einzig als eine SATA SSD im 2,5 Zoll Formfaktor angeboten. Hingegen ist die Samsung SSD 860 EVO neben der 2,5 Zoll Variante ebenfalls als eine M.2 2280 Steckkarte und als ein mSATA Laufwerk verfügbar. Unabhängig von dem Format setzen die beiden Hersteller bei der Anbindung auf die SATA III Schnittstelle, wodurch sich keine großen Unterschiede bei der Geschwindigkeit ergeben. Dennoch ist die SSD von Samsung auf dem Papier mit bis zu 550 MB/s beim Lesen und mit maximal 520 MB/s beim Schreiben etwas besser aufgestellt als die SSD von Kingston mit höchstens 500 MB/s beziehungsweise 450 MB/s.

Kingston A400 SATA SSD

Kingston A400: Die 2,5″ SSD mit SATA Anschluss bietet eine durchaus akzeptable Leistung zu einem niedrigen Preis (Quelle: Kingston)

Kapazität und Speichergröße

Bei den Speichergrößen macht sich die Ausrichtung der Kingston A400 auf die preisbewusste Kundschaft bemerkbar, denn die SSD gibt es bereits mit 120 GB an Kapazität, was einen besonders günstigen Einstieg auch bei den stark begrenzten Budgets erlauben soll. Des Weiteren steht die SSD von Kingston mit 240 GB, 480 GB und 960 GB zur Auswahl. Das Sortiment der Samsung SSD 860 EVO startet mit einer Ausführung mit 250 GB. Nach oben hin runden die Varianten mit 2 TB und 4 TB das Angebot der SSD von Samsung ab, wobei bei einer solchen Speichergröße auch bei den größeren Datenarchiven gänzlich auf eine traditionelle Magnetfestplatte verzichtet werden kann.

Samsung SSD 860 EVO Serie

Samsung SSD 860 EVO: Wie auch bei der Vorgängerversion werden die SSD im 2,5 Zoll Format, als mSATA SSD und als M.2 SSD angeboten (Quelle: Samsung)

Garantie und Lebensdauer

Auf die Kingston A400 gewährt der Hersteller eine Garantie von 3 Jahren, was bereits kundenfreundlicher ist, als die 2 Jahre im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht. Doch Samsung legt bei der SSD 860 EVO noch eine Schippe drauf und bietet 5 Jahre Herstellergarantie. Angesichts der längeren Laufzeit fallen auch die Werte für die Belastbarkeit, also die Menge der Daten, die in diesem Zeitraum auf die SSD Festplatte ohne die Einschränkungen der Garantieansprüche geschrieben werden dürfen, höher aus. Die theoretische Lebensdauer der Speicherzellen des eingesetzten TLC NAND Flashspeichers gibt Kingston mit einer Million Stunden und Samsung mit 1,5 Millionen Stunden an.

Fazit SSD Vergleich – Kingston A400 und Samsung SSD 860 EVO Unterschiede

Die Kingston A400 Serie richtet sich aufgrund der vergleichsweise geringeren Kosten je Gigabyte und der daraus resultierenden niedrigeren Preise beim Kauf in erster Linie an die besonders sparsamen Kunden, die auf der Suche nach einer SSD Festplatte im 2,5 Zoll Format sowie mit dem SATA Anschluss sind. Demgegenüber wirft die Samsung SSD 860 EVO Reihe ihrerseits einige Vorteile in die Waagschale, die helfen sollen, möglichst viele unterschiedliche Interessentengruppen anziehen zu können. Für die SSD von Samsung sprechen zunächst die etwas besseren Leistungswerte sowie die längere Garantielaufzeit. Zudem bietet die 860 EVO eine breitere Auswahl an den verschiedenen Formfaktoren und bei den Speichergrößen.

Abschließend lässt sich zusammenfassen: Wer möglichst wenig Geld für eine 2,5 Zoll SATA SSD ausgeben möchte, greift zu der Kingston A400. Alle Anderen sollten einen Blick auf die Samsung SSD 860 EVO werfen, eventuell hat der beliebte Bestseller das rundere Angebot aufgrund des besseren Preis-Leistungsverhältnisses.

Kingston A400 auf  ansehen

zum Preisvergleich auf idealo.de

Samsung SSD 860 EVO auf  ansehen

zum Preisvergleich auf idealo.de

Kingston A400 vs Samsung SSD 860 EVO – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt Kingston A400 Samsung SSD 860 EVO
Bewertungen auf Amazon.de


4.6 von 5 Sternen
bei 768 Bewertungen


4.8 von 5 Sternen
bei 2348 Bewertungen

Aktueller Preis auf Amazon.de
(für 480 GB/500 GB 2,5 Zoll SATA SSD)
Formfaktor 2,5 Zoll SATA SSD 2,5 Zoll SATA SSD
mSATA SSD
M.2 2280 SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s SATA 6 Gb/s
Kapazität 120 GB
240 GB
480 GB
960 GB
250 GB (SATA, mSATA, M.2)
500 GB (SATA, mSATA, M.2)
1 TB (SATA, mSATA, M.2)
2 TB (SATA, M.2)
4 TB (SATA)
Abmessungen (BxHxT) 100 x 69,9 x 7 mm 100 x 69,85 x 6,8 mm (SATA)
29,85 x 50,80 x 3,85 mm (mSATA)
80,15 x 22.15 x 2,38 mm (M.2)
NAND Flash Speicher Typ TLC TLC
Sequenzielles Lesen 500 MB/s 550 MB/s
Sequenzielles Schreiben 320 MB/s (120 GB)
350 MB/s (240 GB)
450 MB/s (480 GB, 960 GB)
520 MB/s
Lebensdauer (MTTF) 1,0 Millionen Stunden 1,5 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 40 TB (120 GB)
80 TB (240 GB)
160 TB (480 GB)
300 TB (960 GB)
150 TB (250 GB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
2.400 TB (4 TB)
Garantie 3 Jahre 5 Jahre
Lieferumfang SSD SSD
Teilenummern SA400S37/120G (120 GB)
SA400S37/240G (240 GB)
SA400S37/480G (480 GB)
SA400S37/960G (960 GB)
2,5 Zoll SATA SSD
MZ-76E250B/EU (250 GB)
MZ-76E500B/EU (500 GB)
MZ-76E1T0B/EU (1 TB)
MZ-76E2T0B/EU (2 TB)
MZ-76E4T0B/EU (4 TB)
mSATA SSD
MZ-M6E250BW (250 GB)
MZ-M6E500BW (500 GB)
MZ-M6E1T0BW (1 TB)
M.2 SSD
MZ-N6E250BW (250 GB)
MZ-N6E500BW (500 GB)
MZ-N6E1T0BW (1 TB)
MZ-N6E2T0BW (2 TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.