Kingston KC3000 M.2 NVMe PCIe 4.0 SSD

Kingston KC3000 – M.2 NVMe PCIe 4.0 SSD Review und technische Daten

Laut dem Hersteller ist die Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD ideal für die leistungsorientierten Power-User, die nach einem Laufwerk mit den höchstmöglichen Übertragungsgeschwindigkeiten suchen. Welche technischen Daten weist die Speicherlösung von Kingston auf, um sich für die anspruchsvollen Arbeitslasten bei den professionellen Anwendungen wie 3D-Rendering oder Content-Erstellung zu qualifizieren?

- Anzeige -

Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD Review

  • Schnelle SSD für professionelle Anwender
  • Speicherkapazitäten von 512 GB bis 4.096 GB (4 TB)
  • M.2 2280 Formfaktor
  • PCIe 4.0 x4 Schnittstelle
  • 5 Jahre Garantie

Kingston KC3000 auf  ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Formfaktor und Speicherkapazität

Die Kingston KC3000 ist ein Laufwerk in dem Steckkartenformat nach dem M.2 2280 Standard, wobei die Platine in der Breite 22 Millimeter und in der Länge 80 Millimeter misst. Die Bauhöhe der SSD hängt von der vorliegenden Speichergröße ab. In den Kapazitäten von 512 GB und 1.024 GB beträgt diese 2,21 Millimeter im Vergleich zu den 3,5 Millimeter der 2.048 GB und 4.096 GB Versionen. Der 3-Bit TLC Flashspeicher wird von einem Phison E18 Controller gesteuert mit den Daten befüllt.

Leistung und Schnittstelle

Die Leistung der Kingston KC3000 bewegt sich mit bis zu 7.000 MB/s sowohl bei dem sequenziellen Lesen als auch bei dem sequenziellen Schreiben auf einem hohen Niveau. Davon abweichend erreichen die beiden kleineren Varianten der SSD von Kingston schreibend immer noch sehr gute 3.900 MB/s beziehungsweise 6.000 MB/s. Für die Performancewerte in diesen Dimensionen ist der Anschluss des Laufwerks an einen Steckplatz mit der Anbindung per PCIe Gen 4.0 essentiell.

Garantie und Ausstattung

Damit auch bei den intensiven Arbeitsbelastungen die Wärme von den einzelnen Komponenten effektiv abgeleitet wird und das Laufwerk für einen reibungslosen Betrieb möglichst kühl bleibt, ist die Kingston KC3000 mit einem flachen Graphen-Aluminium-Kühlkörper versehen. Die Herstellergarantie der NVMe SSD beläuft sich auf 5 Jahre und die TBW-Werte lassen mehr als ausreichend Freiraum für die vielen Schreibvorgänge, ohne dabei jegliche Gewährleistungsrechte einzubüßen.

Testbericht Fazit – Kingston KC3000 im Test

Die Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD ist ein sehr leistungsstarkes Laufwerk, das sich zudem auch preislich auf einem recht attraktiven Niveau bewegt. Der Hersteller sieht sein Produkt in erster Linie als die passende Speicherlösung für die professionellen Nutzer, die bei dem 3D-Modellieren oder bei dem Videoerstellen in den Auflösungen in 4K und darüber auf eine konstant hohe Performance angewiesen sind. Angesichts der schnellen Geschwindigkeiten beim Lesen und beim Schreiben spricht aber nichts dagegen, die Kingston KC3000 ebenso für das Gaming in einem Desktop-Computer oder in einem Notebook zu nutzen.

Kingston KC3000 auf  ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Kingston KC3000 – Technischen Daten und Datenblatt

Produkt / Modell Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD
Formfaktor M.2 2280 SSD
Schnittstelle PCIe Gen 4.0 x4
Kapazität 512 GB
1.024 GB (1 TB)
2.048 GB (2 TB)
4.096 GB (4 TB)
Abmessungen (BxHxT) 80 x 22 x 2,21 mm (512 GB, 1.024 GB)
80 x 22 x 3,50 mm (2.048 GB, 4.096 GB)
Controller Phison E18
NAND Flash Speicher Typ 3-Bit TLC
Sequenzielles Lesen 7.000 MB/s
Sequenzielles Schreiben 3.900 MB/s (512 GB)
6.000 MB/s (1.024 GB)
7.000 MB/s (2.048 GB, 4.096 GB)
Zufälliges Lesen 450.000 IOPS (512 GB)
900.000 IOPS (1.024 GB)
1.000.000 IOPS (2.048 GB, 4.096 GB)
Zufälliges Schreiben 900.000 IOPS (512 GB)
1.000.000 IOPS (1.024 GB, 2.048 GB, 4.096 GB)
Zuverlässigkeit (MTBF) 1,8 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 400 TBW (512 GB)
800 TBW (1.024 GB)
1.600 TBW (2.048 GB)
3.200 TBW (4.096 GB)
Garantie 5 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD
Teilenummern / Modellnummern SKC3000S/512G (512 GB)
SKC3000S/1024G (1.024 GB)
SKC3000D/2048G (2.048 GB)
SKC3000D/4096G (4.096 GB)

- Anzeige -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert