Samsung SSD 870 QVO oder SanDisk SSD Plus – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Die SanDisk SSD Plus zählt zu den günstigeren Vertretern ihrer Art auf dem Hardware-Markt und ermöglicht mit den geringen Kapazitäten einen preiswerten Einstieg in die Welt der flashspeicherbasierten Laufwerke. Die Samsung SSD 870 QVO setzt ebenfalls bei den niedrigen Kosten je Speichereinheit an, aber eher um die SSD mit viel Speicherplatz erschwinglich zu machen. Wo liegen die Unterschiede zwischen SSD Plus und 870 QVO?

- Anzeige -

Vorteile Samsung SSD 870 QVO im Vergleich zu SanDisk SSD Plus

  • Etwas höhere Leistung beim Lesen
  • Teils deutlich schneller beim Schreiben
  • Besonders große Ausführungen mit 4 TB und 8 TB

Vorteile SanDisk SSD Plus verglichen mit Samsung SSD 870 QVO

  • Tendenziell niedrigere Preise für gleiche Kapazität
  • Geringere Kosten je Gigabyte
  • Speichergrößen ab 120 GB für günstigen Einstieg
  • Vermeintlich ausdauernder 3 Bit TLC Speicher

Samsung SSD 870 QVO auf  ansehen

SanDisk SSD Plus auf  ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Vergleich von Format und Flashspeichertyp

Von außen betrachtet gleichen sich die beiden 2,5 Zoll SSD Laufwerke im Vergleich, der größte Unterschied zwischen der Samsung SSD 870 QVO und der SanDisk SSD Plus findet sich in der Tiefe bei dem verbauten Flashspeichertyp. Wenn SanDisk hier auf den heute am häufigsten verwendeten TLC NAND mit 3 Bit Aufnahmekapazität setzt, entschied sich Samsung für den QLC NAND, der bis zu 4 Bit fasst und somit eine höhere Speicherdichte aufweist, was zu mehr Speicherplatz auf der gleichen Fläche bedeutet.

Samsung SSD 870 QVO 2,5 Zoll SATA SSD
Samsung SSD 870 QVO (Foto: Samsung)

Gemeinsamkeiten bei Interface und Performance

Gemeinsamkeiten weisen die SanDisk SSD Plus und die Samsung SSD 870 QVO bei der verwendeten SATA III Schnittstelle und dem entsprechenden Anschluss, der sich in den meisten Computer finden lassen sollte, auf. Bei der Leistung liegt die SSD von Samsung mit 560 MB/s lesend und 530 MB/s schreibend stets klar vorne. Das Laufwerk von SanDisk schafft hingegen maximal 545 MB/s bei dem Lesen sowie höchstens 450 MB/s bei dem Schreiben, wobei die Performance der kleineren Varianten noch leicht schwächer ausfällt.

Unterschiede bei Speicherkapazität und Garantie

Differenzen zwischen der Samsung SSD 870 QVO und der SanDisk SSD Plus gibt es ebenfalls bei den angebotenen Speichergrößen. Die SSD Plus startet bereits ab 120 GB für die kleinen Budgets beziehungsweise bei einem geringen Platzbedarf, kann aber auch mit bis zu 2 TB (2.000 GB) eine herkömmliche Magnetfestplatte ganz ersetzen. Die Kapazitäten der 870 QVO beginnen erst bei 1 TB und führen hinauf bis zu den für die SSD Laufwerke gigantischen 8 TB (8.000 GB). In beiden Fällen gilt die Herstellergarantie von 3 Jahren.

SanDisk SSD Plus 2,5 Zoll SATA SSD
SanDisk SSD Plus (Foto: SanDisk)

Fazit SSD Vergleich – SanDisk SSD Plus und Samsung SSD 870 QVO Unterschiede

Mit der SanDisk SSD Plus und der Samsung SSD 870 QVO verfolgen die jeweiligen Hersteller das gleiche Ziel, sie möchten dank der niedrigen Kosten je Gigabyte den Interessenten sehr preiswerte Speicherlösungen anbieten. Doch die Zielgruppen unterscheiden sich schlussendlich sehr stark. Die SSD Plus von SanDisk richtet sich mit den Versionen in den kleinen Speichergrößen in erster Linie an die sparsamen Kunden, die eine billige SSD suchen. Die 870 QVO von Samsung zielt eher auf die Bedürfnisse derjenigen, die viel Speicherplatz zu einem möglichst geringen Preis erwerben wollen, um Raum für ihre Daten- und Spielesammlungen zu schaffen.

Samsung SSD 870 QVO auf ansehen

SanDisk SSD Plus auf ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Samsung SSD 870 QVO vs SanDisk SSD Plus – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell Samsung SSD 870 QVO SanDisk SSD Plus
Formfaktor 2,5 Zoll SATA SSD 2,5 Zoll SATA SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s (SATA III) SATA 6 Gb/s (SATA III)
Kapazität 1 TB (1.000 GB)
2 TB (2.000 GB)
4 TB (4.000 GB)
8 TB (8.000 GB)
120 GB
240 GB
480 GB
960 GB
1 TB
2 TB
Abmessungen (BxHxT) 100,0 x 69,85 x 6,8 mm 100,5 x 69,95 x 7,0 mm
NAND Flash Speicher Typ 4 Bit QLC 3 Bit TLC
Sequenzielles Lesen 560 MB/s 530 MB/s (120 GB, 240 GB)
535 MB/s (480 GB, 960 GB, 1 TB)
545 MB/s (2 TB)
Sequenzielles Schreiben 530 MB/s 400 MB/s (120 GB)
440 MB/s (240 GB)
445 MB/s (480 GB)
450 MB/s (960 GB, 1 TB, 2 TB)
Garantie 3 Jahre 3 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern MZ-77Q1T0BW (1 TB)
MZ-77Q2T0BW (2 TB)
MZ-77Q4T0BW (4 TB)
MZ-77Q8T0BW (8 TB)
SDSSDA-120G-G27 (120 GB)
SDSSDA-240G-G26 (240 GB)
SDSSDA-480G-G26 (480 GB)
SDSSDA-960G-G26 (960 GB)
SDSSDA-1T00-G26 (1 TB)
SDSSDA-2T00-G26 (2 TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.