Crucial P5 Plus oder Samsung SSD 980 PRO – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Aufgrund der sehr ähnlichen Leistungswerte spielen die Crucial P5 Plus und die Samsung SSD 980 PRO in der gleichen Liga. Wenn man auf der Suche nach einem NVMe Laufwerk mit der Anbindung per PCIe 4.0 ist, wäre dann die SSD von Crucial oder die SSD von Samsung in einem direkten Vergleich die bessere Wahl? Wo genau liegen die Unterschiede zwischen der Samsung SSD 980 PRO und der Crucial P5 Plus bei einer Gegenüberstellung?

- Anzeige -

Vorteile Crucial P5 Plus im Vergleich zu Samsung SSD 980 PRO

  • Tendenziell niedrigere Preise
  • Geringere Kosten bei gleicher Speichergröße

Vorteile Samsung SSD 980 PRO verglichen mit Crucial P5 Plus

  • Etwas bessere Leistung beim Lesen und Schreiben
  • Ab 250 GB Kapazität verfügbar

Crucial P5 Plus auf  ansehen

Samsung SSD 980 PRO auf  ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Unterschiede bei Leistung und Performance

In erster Linie glänzen die Crucial P5 Plus und die Samsung SSD 980 PRO gleichermaßen mit einer hohen Performance. Bei dem sequenziellen Lesen ist das Laufwerk von Samsung mit bis zu 7.000 MB/s gegenüber den 6.600 MB/s der Speicherlösung von Crucial gar ein Ticken schneller. Bei den sequenziellen Schreibvorgängen erreichen die beiden M.2 NVMe SSD Festplatten maximal 5.000 MB/s respektive 5.100 MB/s, wobei die jeweils kleinsten Ausführungen doch etwas schwächeln.

Crucial P5 Plus M.2 NVMe PCIe 4.0 SSD
Crucial P5 Plus (Foto: Crucial)

Vergleich von Schnittstelle und Flashspeicher

Die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten lesend sowie schreibend werden bei den beiden SSD Serien durch das PCIe Express in der vierten und somit modernsten Generation in dem vollen Ausbau mit den vier Leiterbahnen als die Schnittstelle möglich. In der Samsung SSD 980 PRO und der Crucial P5 Plus verbauen die Hersteller den TLC NAND Flash, der bis zu 3 Bit an Daten pro Zelle speichert, und greifen auf das SLC-Caching zurück, um die Leistung bei dem Schreiben zu beschleunigen.

Parallelen bei Ausstattung und Garantie

Die Crucial P5 Plus wird in den Speichergrößen mit 500 GB, 1.000 GB (1 TB) und 2.000 GB (2 TB) angeboten. Die Samsung SSD 980 PRO ist zusätzlich in einer Version mit lediglich 250 GB Kapazität erhältlich. Die beiden Hersteller gewähren auf ihre Produkte eine lange 5-jährige Garantielaufzeit, die von den gleich hohen und in dem Computer-Alltag kaum zu überschreitenden TBW-Werten beschränkt wird. Die physischen Maße der 980 PRO und der P5 Plus entsprechen dem M.2 2280 Formfaktor.

Samsung SSD 980 PRO M.2 NVMe PCIe 4.0 SSD
Samsung SSD 980 PRO (Foto: Samsung)

Fazit SSD Vergleich – Samsung SSD 980 PRO und Crucial P5 Plus Unterschiede

Die Crucial P5 Plus und die Samsung SSD 980 PRO sind dank der sehr hohen Performancewerte bei dem Lesen und dem Schreiben bemerkenswerte Speicherlösungen. Selbstverständlich benötigt man einen entsprechenden Unterbau, um die beiden M.2 PCIe 4.0 SSD Laufwerke voll ausfahren zu können, wenn auch die Abwärtskompatibilität in jedem Fall gegeben ist. Ob dann schlussendlich die Samsung SSD 980 PRO oder die Crucial P5 Plus den besseren Kauf darstellt, kann anhand der eigenen Präferenzen zu etwas mehr Leistung beziehungsweise niedrigeren Kosten je Gigabyte entschieden werden.

Crucial P5 Plus auf ansehen

Samsung SSD 980 PRO auf ansehen

SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de

Crucial P5 Plus vs Samsung SSD 980 PRO – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell Crucial P5 Plus Samsung SSD 980 PRO
Formfaktor M.2 2280 SSD M.2 2280 SSD
Schnittstelle PCIe Gen 4.0 x4, NVMe PCIe Gen 4.0 x4, NVMe
Kapazität 500 GB
1 TB
2 TB
250 GB
500 GB
1 TB
2 TB
Abmessungen (BxHxT) M.2 2280 Standard M.2 2280 Standard
NAND Flash Speicher Typ 3 Bit TLC 3 Bit TLC
Sequenzielles Lesen 6.600 MB/s 6.400 MB/s (250 GB)
6.900 MB/s (500 GB)
7.000 MB/s (1 TB, 2 TB)
Sequenzielles Schreiben 4.000 MB/s (500 GB)
5.000 MB/s (1 TB, 2 TB)
2.700 MB/s (250 GB)
5.000 MB/s (500 GB, 1 TB)
5.100 MB/s (2 TB)
Zuverlässigkeit (MTBF) 2,0 Millionen Stunden 1,5 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
150 TB (250 GB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
1.200 TB (2 TB)
Garantie 5 Jahre 5 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern CT500P5PSSD8 (500 GB)
CT1000P5PSSD8 (1 TB)
CT2000P5PSSD8 (2 TB)
MZ-V8P250BW (250 GB)
MZ-V8P500BW (500 GB)
MZ-V8P1T0BW (1 TB)
MZ-V8P2T0BW (2 TB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.