Seagate HDD Festplatten Übersicht – Vergleich von BarraCuda, IronWolf und SkyHawk

Seagate Logo TitelbildWenn auch die SSD Laufwerke durch die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten und die kurzen Zugriffszeiten bestechen, bleiben die herkömmlichen Magnetfestplatten für die flashspeicherbasierten Konkurrenten in einigen Aspekten unerreichbar. Zum einen sind es die riesigen gebotenen Kapazitäten, die für das lokale Speichern der großen Daten-, Film- und Musikarchive notwendig werden. Zum anderen sind es die deutlich niedrigeren Kosten pro Gigabyte, die besonders bei einem begrenzten Budget beachtet werden müssen. Der Festplatten-Spezialist Seagate hält ein breites Angebot an HDD Laufwerken bereit, die sich nach dem angedachten Einsatzzweck und der angepeilten Zielgruppe unterscheiden. Was sind die Vorteile von den BarraCuda, IronWolf und SkyHawk Festplatten im Vergleich?

Seagate Festplatten im Überblick

  • Seagate BarraCuda und BarraCuda Pro – Festplatte für PC und Laptop
  • Seagate IronWolf und IronWolf Pro – HDD für NAS und Dauerbetrieb
  • Seagete SkyHawk und SkyHawk AI – HDD für Überwachungsanwendungen
  • Seagate FireCuda – Hybrid-Festplatte mit SSD-Cache für Desktop und Notebook

Seagate HDD Festplatten auf  ansehen

- Anzeige -

HDD Festplatten Empfehlungen – Aktuelle Kauftipps und Kaufberatung

Seagate BarraCuda und BarraCuda Pro

Die Festplatten der Seagate BarraCuda Reihe richten sich in erster Linie an die Privat- und Heimanwender für den Einsatz in den Desktop-PCs und den Laptops. Die HDD werden im 2,5 Zoll und im 3,5 Zoll Formfaktor angeboten und setzen wie heute üblich auf den SATA Anschluss. Zudem wird zwischen normalen und den Pro Laufwerken unterschieden, wobei die Pro Serien hauptsächlich durch die 5-jährige Garantie gegenüber den sonst 2 Jahren hervorstechen.

Die Seagate BarraCuda Festplatten im 2,5 Zoll Format sind in den Speichergrößen von 500 GB bis 5 TB verfügbar, dabei beträgt die Bauhöhe der kleineren Kapazitäten bis 2 TB laptopgeeignete 7 Millimeter, ab 3 TB bauen die Laufwerke mit einer Höhe von 15 Millimeter auf. Bei einer Rotationsgeschwindigkeit von 5.400 Umdrehungen pro Minute erreichen die Festplatten eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 140 MB/s. Die Seagate BarraCuda Pro Festplatten im 2,5 Zoll Standard drehen hingegen mit 7.200 U/min und schaffen so maximal 160 MB/s. Die Pro Laufwerke werden nur mit 500 GB und 1 TB angeboten, eignen sich aber dank der 7 mm Bauhöhe ebenfalls für den Einbau in den Notebooks mit einem entsprechenden Einbauschacht.

Die Seagate BarraCuda Festplatten im 3,5 Zoll Formfaktor bieten zwischen 500 GB und 8 TB an Speicherplatz. Abhängig von dem vorliegenden Modell kann die Umdrehungsgeschwindigkeit bei 5.400 U/min oder bei 7.200 U/min liegen. Die Datentransferrate beträgt dabei je nach Kapazität von bis zu 185 MB/s bis maximal 220 MB/s. Die Seagate BarraCuda Pro Festplatten im 3,5 Zoll Bauform können in den Speichergrößen zwischen 2 TB und den gigantischen 14 TB bestellt werden. Bei den Übertragungsraten sind bei den Pro HDD Laufwerken 195 MB/s bis 250 MB/s möglich. Grundsätzlich eignen sich die 3,5 Zoll Festplatten aufgrund des desktoptypischen Formats für den Einbau oder das Nachrüsten von den Gaming- oder den Office-Computern.

Seagate BarraCuda HDD Festplatten

Seagate BarraCuda Festplatten: Die HDD gibt es im 2,5 Zoll und 3,5 Zoll Format sowie mit bis zu 14 TB Kapazität (Foto: Seagate)

Seagate IronWolf und IronWolf Pro

Die Festplatten der Seagate IronWolf Serie wurden für die sogenannte NAS-Systeme entwickelt, werden nur in dem 3,5 Zoll Standard angeboten und sind für den Dauerbetrieb ausgelegt. Die Laufwerke sind mit der Kapazität von bis 14 TB verfügbar, wobei die IronWolf Pro Baureihe die Datentransferraten von maximal 250 MB/s erreicht. Die normalen IronWolf Laufwerke schaffen hier höchstens 210 MB/s und liegen zudem mit der 3-jährigen Garantie hinter den 5 Jahren für die Pro HDD.

Seagate IronWolf HDD Festplatten

Seagate IronWolf Festplatten: Die HDD mit bis zu 14 TB sind für den Dauerbetrieb in einem NAS System ausgelegt (Foto: Seagate)

Seagate SkyHawk und SkyHawk AI

Die Festplatten der Seagate SkyHawk Reihe wurden für den Dauerbetrieb mit den 24 Stunden am Tag und den 7 Tagen pro Woche konzipiert und richten sich an die professionellen Anwender in dem Überwachungsumfeld. Die Herstellergarantie beschränkt sich auf 3 Jahre. Die angebotenen Speichergrößen reichen hinauf bis 14 TB und die Übertragungsgeschwindigkeiten betragen je nach der Kapazität zwischen 180 MB/s und 250 MB/s.

Seagate SkyHawk HDD Festplatten

Seagate SkyHawk Festplatten: Die HDD richten sich an professionelle User zum Einsatz mit Überwachungsanwendungen (Foto: Seagate)

Seagate FireCuda

Bei den Festplatten der Seagate FireCuda Baureihe handelt es sich um die sogenannte Hybrid-Laufwerke, die eine herkömmliche Magnetfestplatte und eine SSD als Cache in einem 2,5 Zoll oder 3,5 Zoll Gehäuse verbinden. So sollen die Vorteile beider Speicherarten, wie die großen Kapazitäten, die niedrige Preise, die geringen Bootzeiten und das schnelle Ansprechverhalten, kombiniert werden. Eine ausführliche Produktbeschreibung mit den technischen Daten zu den Seagate FireCuda SSHD gibt es hier.

Seagate FireCuda Hybrid Festplatte SSHD

Seagate FireCuda Festplatten: Die Hybrid-HDD verbindet eine Magnetfestplatte und eine SSD in einem Gehäuse (Foto: Seagate)

Seagate Rescue-Servicepläne

Mit den Rescue-Serviceplänen bietet der Hersteller Seagate seinen Kunden Unterstützung bei der Datenwiederherstellung, sollte es zu einem unvorhergesehenen Datenverlust während des Betriebs mit einer Seagate Festplatte kommen. Bei einem Kauf einer BarraCuda Pro HDD oder einer IronWolf Pro HDD ist diese nützliche Dienstleistung für 2 Jahre ohne Zusatzkosten inklusive, eine Registrierung vorausgesetzt.

Seagate HDD Festplatten auf ansehen

Seagate HDD Festplatten im Preisvergleich auf idealo.de Preisvergleich Logo ansehen

Vergleich und Unterschiede von Seagate Festplatten

Produkt Kapazität Leistung Garantie
Seagate BarraCuda 2,5 Zoll HDD 500 GB – 5 TB 140 MB/s 2 Jahre
Seagate BarraCuda Pro 2,5 Zoll HDD 500 GB – 1 TB 160 MB/s 5 Jahre
Seagate BarraCuda 3,5 Zoll HDD 500 GB – 8 TB 185 MB/s – 220 MB/s 2 Jahre
Seagate BarraCuda Pro 3,5 Zoll HDD 2 TB – 14 TB 195 MB/s – 250 MB/s 5 Jahre
Seagate FireCuda 2,5 Zoll SSHD 500 GB – 2 TB 140 MB/s 5 Jahre
Seagate FireCuda 3,5 Zoll SSHD 1 TB – 2 TB 156 MB/s 5 Jahre
Seagate IronWolf 3,5 Zoll HDD 1 TB – 14 TB 180 MB/s – 210 MB/s 3 Jahre
Seagate IronWolf Pro 3,5 Zoll HDD 2 TB – 14 TB 195 MB/s – 250 MB/s 5 Jahre
Seagate SkyHawk 3,5 Zoll HDD 1 TB – 8 TB 180 MB/s – 210 MB/s 3 Jahre
Seagate SkyHawk AI 3,5 Zoll HDD 8 TB – 14 TB 235 MB/s – 250 MB/s 3 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.