Vergleich empfehlenswerter mSATA SSD – Kingston, Samsung und Transcend

Titelbild Frage FragezeichenEinst wurde der mSATA Standard entwickelt, um die kompakteren und platzsparenderen Speicherlaufwerke, als es die im 2,5 Zoll Format sind, zu ermöglichen. So nutzten einige Notebook Hersteller die kleineren SSD mit einem mSATA Anschluss im Steckkartenformat für die besonders flachen Geräte und auch auf manch ein Desktop Mainboard fand der Steckplatz seinen Weg. Heute wurde die mSATA Schnittstelle zwar weitestgehend von dem moderneren M.2 Formfaktor abgelöst, dennoch ist es erfreulich, dass für die Aufrüstwilligen immer noch ein gewisses Angebot an den mSATA Laufwerken der aktuellen SSD Generationen besteht. Wir vergleichen drei mSATA SSD – Kingston UV500 mSATA SSD, Samsung SSD 860 EVO mSATA und Transcend mSATA SSD 370 (MSA370).

Empfehlenswerte SSD im mSATA Format im Vergleich

  • Kingston UV500 mSATA SSD
  • Samsung SSD 860 EVO mSATA
  • Transcend mSATA SSD 370 (MSA370)

Beste mSATA SSD Festplatten – Aktuelle Empfehlungen und Kaufberatung

- Anzeige -

mSATA SSD von Kingston, Samsung und Transcend – Technische Daten

Produkt Kingston UV500 mSATA SSD Samsung SSD 860 EVO mSATA Transcend mSATA SSD 370 (MSA370)
Bewertungen auf Amazon.de


4.1 von 5 Sternen
bei 23 Bewertungen


4.7 von 5 Sternen
bei 54 Bewertungen


4.3 von 5 Sternen
bei 423 Bewertungen

Aktueller Preis auf Amazon.de
(für 240/250/256 GB mSATA SSD)
Formfaktor mSATA SSD mSATA SSD mSATA SSD
Schnittstelle SATA 6 Gb/s SATA 6 Gb/s SATA 6 Gb/s
Kapazität 120 GB
240 GB
480 GB
250 GB
500 GB
1 TB
16GB
32GB
64GB
128GB
256GB
512GB
1TB
Abmessungen (LxBxH) 50,80 x 29,85 x 4,85 mm 50,80 x 29,85 x 3,85 mm 50,80 x 29,85 x 4,85 mm
Controller Marvell 88SS1074 Samsung MJX Controller
NAND Flash Speicher Typ 3D TLC V-NAND 3 Bit MLC (3D TLC) 2D MLC
Sequenzielles Lesen 520 MB/s 550 MB/s 110 MB/s (16GB)
230 MB/s (32GB)
450 MB/s (64GB)
550 MB/s (128GB, 256 GB)
570 MB/s (512GB, 1 TB)
Sequenzielles Schreiben 320 MB/s (120 GB)
500 MB/s (240 GB, 480 GB)
520 MB/s 20 MB/s (16GB)
40 MB/s (32GB)
80 MB/s (64GB)
160 MB/s (128GB)
320 MB/s (256GB)
470 MB/s (512GB, 1 TB)
Lebensdauer (MTTF) 1,0 Millionen Stunden 1,5 Millionen Stunden 1,0 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 60 TB (120 GB)
100 TB (240 GB)
200 TB (480 GB)
150 TB (250 GB)
300 TB (500 GB)
600 TB (1 TB)
25 TB (16GB)
45 TB (32GB)
80 TB (64GB)
150 TB (128GB)
280 TB (256GB)
550 TB (512GB, 1 TB)
Garantie 5 Jahre 5 Jahre 3 Jahre
Lieferumfang SSD SSD SSD
Teilenummern SUV500MS/120G (120 GB)
SUV500MS/240G (240 GB)
SUV500MS/480G (480 GB)
MZ-M6E250BW (250 GB)
MZ-M6E500BW (500 GB)
MZ-M6E1T0BW (1 TB)
TS16GMSA370 (16GB)
TS32GMSA370 (32GB)
TS64GMSA370 (64GB)
TS128GMSA370 (128GB)
TS256GMSA370 (256GB)
TS512GMSA370 (512GB)
TS1TMSA370 1TB (1 TB)

SSD Festplatten mit mSATA Anschluss auf  ansehen

mSATA SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de Preisvergleich Logo ansehen

Schnittstelle und Abmessungen

Die drei mSATA SSD, die Kingston UV500 mSATA SSD, die Samsung SSD 860 EVO mSATA und die Transcend mSATA SSD 370, verwenden das SATA 6 Gb/s Protokoll der aktuellsten dritten Generation für die Kommunikation mit dem System. Trotz des gleichen abwärtskompatiblen Protokolls sind die mSATA Laufwerke mechanisch nicht mit einem üblichen SATA Steckplatz kompatibel. Die äußeren Abmessungen der drei Kandidaten gleichen sich in der Länge und der Breite, entsprechen somit dem Standard. Allein bei der Bauhöhe unterscheidet sich die mSATA SSD von Samsung mit einem Millimeter weniger von den anderen Steckkarten.

Kingston UV500 mSATA SSD

Kingston UV500 mSATA SSD: Das Laufwerk gibt es mit 120 GB, 240 GB und 480 GB zu einem sehr günstigen Preis (Quelle: Kingston)

Kapazitäten und Flashspeicher

Bei den verfügbaren Kapazitäten bietet die Transcend mSATA SSD 370 mit den Laufwerken zwischen 16 GB und 1.024 GB (1 TB) die größte Spannweite. Die Speichergrößen der Kingston UV500 im mSATA Format betragen 120 GB, 240 GB und 480 GB. Ebenfalls drei Größen hält das mSATA Laufwerk der Samsung SSD 860 EVO Baureihe parat, hier geht es aber erst ab 250 GB los. Anhand des verbauten NAND Flash wird das vergleichsweise höhere Alter der Transcend MSA370 deutlich, denn der Hersteller verwendet bei der Serie noch den planaren 2 Bit Multi Level Cell Speicher (2D MLC). Bei den mSATA SSD Modellen von Kingston und Samsung kommt hingegen der dreidimensionale TLC (Triple Level Cell) Flashspeicher zum Einsatz, der bis zu 3 Bit aufnimmt.

Samsung SSD 860 EVO mSATA SSD

Samsung SSD 860 EVO mSATA: Die SSD im kompakten mSATA Format bietet gute Leistungen bei einem sehr guten Preis (Quelle: Samsung)

Leistung und Garantie

Die maximal erreichbaren Leistungen aller drei mSATA SSD im Vergleich liegen mit bis zu 570 MB/s beim Lesen und höchstens 520 MB/s beim Schreiben auf einem für die Laufwerke mit der SATA Schnittstelle sehr guten Niveau. Dennoch hängen die tatsächlichen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten insbesondere bei der Transcend mSATA SSD 370 stark mit der Speicherkapazität zusammen. Bei der Herstellergarantie erweisen sich Kingston und Samsung mit den gewährten 5 Jahren etwas kundenfreundlicher als Transcend mit den 3 Jahren. Demgegenüber gewährt die MSA370 aber eine größere Datenmenge, die in diesem Zeitraum auf die mSATA SSD geschrieben werden darf, bevor die Garantie erlischt.

Transcend mSATA SSD 370 MSA370

Transcend mSATA SSD 370: Die MSA370 bietet Kapazitäten zwischen 16 GB und 1 TB bei 3 Jahren Garantie (Quelle: Transcend)

Fazit empfehlenswerte mSATA SSD im Vergleich – Kingston, Samsung und Transcend Unterschiede

Jedes der drei verglichenen mSATA SSD Festplatten von Kingston, Samsung und Transcend hat seine eigenen Vorteile und Vorzüge. Ist man auf der Suche nach einer mSATA SSD mit einer Kapazität ab 120 GB bis 480 GB ist die Kingston UV500 Serie aufgrund der tendenziell niedrigeren Kosten pro Gigabyte eine klare Empfehlung wert. Die beliebte Samsung SSD 860 EVO Reihe steht den Interessenten mit den mSATA Laufwerken mit 250 GB, 500 GB und 1 TB sowie einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis zur Auswahl bereit. Die Transcend MSA370 Modelle bedienen unter anderem den Wunsch der Käufer nach einer besonders kleinen und somit günstigen mSATA SSD Festplatte ab 16 GB Speichergröße. Hat man sich auf eine Kapazität festgelegt, kann man sich durchaus anhand des aktuell aufgerufenen Preises für das eine oder das andere mSATA Laufwerk entscheiden.

SSD Festplatten mit mSATA Anschluss auf ansehen

mSATA SSD Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de Preisvergleich Logo ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.