Samsung SSD 990 PRO oder Samsung SSD 970 EVO Plus – Vergleich, Unterschiede und Vorteile

Selbstverständlich positionieren die Hersteller die verschiedenen SSD-Produktreihen in ihrem Angebot so, dass sich diese nicht gegenseitig die Kundschaft abgrasen. Auch die Samsung SSD 990 PRO und die Samsung SSD 970 EVO Plus stehen in keinem direkten Wettbewerb zu einander. Nichtsdestotrotz könnte es vor einer Kaufentscheidung interessant werden, was die Unterschiede zwischen den beiden SSD-Laufwerken in einem Vergleich sind?

- Anzeige -

Vorteile Samsung SSD 990 PRO im Vergleich zu Samsung SSD 970 EVO Plus

  • Deutlich bessere Performance lesend und schreibend
  • Größerer TurboWrite-Puffer für Schreibleistungsbeschleunigung
  • Version mit Kühlkörper für Temperaturmanagement erhältlich

Vorteile Samsung SSD 970 EVO Plus verglichen mit Samsung SSD 990 PRO

  • Merklich niedrigere Preise für gleiche Speicherkapazität
  • Deutlich geringere Kosten je Gigabyte
  • 250 GB SSD und 500 GB SSD für günstigen Einstieg

Samsung SSD 990 PRO auf * ansehen

Samsung SSD 970 EVO Plus auf * ansehen

SSD-Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de*

Vergleich von Leistung und Schnittstelle

Einer der wahrscheinlich bedeutendsten Unterschiede zwischen der Samsung SSD 990 PRO und der Samsung SSD 970 EVO Plus findet sich in der verwendeten Schnittstelle, weil sich das unmittelbar auf die höchstmöglichen Geschwindigkeiten auswirkt. So erreicht die 990 PRO Serie dank dem PCIe 4.0 Interface bis zu 7.450 MB/s bei dem Lesen sowie bis zu 6.900 MB/s bei dem Schreiben. Die 970 EVO Plus Serie schafft währenddessen über den PCIe 3.0 Anschluss höchstens 3.500 MB/s lesend beziehungsweise 3.300 MB/s schreibend.

Samsung SSD 990 PRO M.2 NVMe PCIe 4.0 SSD
Samsung SSD 990 PRO (Foto: Samsung)

Unterschiede bei Kapazität und Ausstattung

Bezogen auf die verfügbaren Speichergrößen ist die Samsung SSD 970 EVO Plus im Vergleich zu der Samsung SSD 990 PRO offenkundig breiter aufgestellt. Wenn die erhältlichen Kapazitäten der EVO-SSD sich von 250 GB bis 2 TB (2.000 GB) strecken, ist die PRO-SSD nur mit 1 TB und 2 TB zu haben. Als einen vermeintlichen Ausgleich gibt es mit der Samsung SSD 990 PRO Heatsink eine Ausführung, die von Haus aus einen vormontierten 8,2 Millimeter hohen Kühlkörper für eine optimierte Wärmeableitung bei Belastung mit sich bringt.

Übereinstimmungen bei Garantie und Flashspeicher

Die beiden SSD-Laufwerke von Samsung sind gleichermaßen durch eine 5-jähringen Garantie abgesichert, wobei ebenso die Schreibdatenmengen, die in diesem Zeitraum ohne einen Anspruchsverlust auf einen Ersatz oder eine Reparatur erlaubt sind, identisch ausfallen. Übereinstimmend liegt auch die theoretisch erwartbare Zuverlässigkeit des im Hardware-Markt etablierten 3-Bit-TLC-Flashspeichers bei der Samsung SSD 970 EVO Plus und der Samsung SSD 990 PRO bei 1,5 Millionen Stunden.

Samsung SSD 970 EVO Plus M.2 NVMe PCIe 3.0 SSD
Samsung SSD 970 EVO Plus (Foto: Samsung)

Fazit SSD Vergleich – Samsung SSD 970 EVO Plus und Samsung SSD 990 PRO Unterschiede

Die Samsung SSD 990 PRO und die Samsung SSD 970 EVO Plus unterscheiden sich in vielen kaufentscheidenden Eigenschaften und richten sich nach der Vorstellung des Herstellers an die ganz verschiedenen Nutzergruppen. Die Samsung SSD 990 PRO ist an einer vergleichsweise moderneren Schnittstelle kompromisslos stark in der Performance und möchte so eher die professionellen Anwender ansprechen, für die jede Zeitersparnis dank der höheren Leistungen bares Geld bedeuten könnte. Die Samsung SSD 970 EVO Plus hinkt bei den maximalen Geschwindigkeiten zwar hinterher, obwohl diese für die meisten Situationen in dem alltäglichen Computergebrauch mehr als ausreichend sind, glänzt aber mit den erheblich niedrigeren Preisen für die gleiche Speichergröße und den kleineren Kapazitäten für den nochmals günstigeren Einstieg.

Samsung SSD 990 PRO auf * ansehen

Samsung SSD 970 EVO Plus auf * ansehen

SSD-Laufwerke im Preisvergleich auf idealo.de*

Samsung SSD 990 PRO vs Samsung SSD 970 EVO Plus – Technische Daten Vergleich Unterschiede

Produkt / Modell Samsung SSD 990 PRO
Samsung SSD 990 PRO Heatsink
Samsung SSD 970 EVO Plus
Formfaktor M.2 2280 SSD M.2 2280 SSD
Schnittstelle PCIe Gen 4.0 x4, NVMe PCIe Gen 3.0 x4, NVMe
Kapazität 1 TB
2 TB
250 GB
500 GB
1 TB
2 TB
Abmessungen (BxHxT) SSD ohne Kühlkörper
80,0 x 22,0 x 2,3 mm
SSD mit Kühlkörper
80,0 x 24,3 x 8,2 mm
80,15 x 22,15 x 2,38 mm
Controller Samsung Pascal Controller Samsung Phoenix Controller
NAND Flash Speicher Typ 3-Bit TLC 3-Bit TLC
DRAM Cache Speicher 1 GB LPDDR4 (1 TB)
2 GB LPDDR4 (2 TB)
512 MB LPDDR4 (250 GB, 500 GB)
1 GB LPDDR4 (1 TB)
2 GB LPDDR4 (2 TB)
TurboWrite Pufferspeicher 114 GB (1 TB)
226 GB (2 TB)
13 GB (250 GB)
22 GB (500 GB)
42 GB (1 TB)
78 GB (2 TB)
Sequenzielles Lesen 7.450 MB/s 3.500 MB/s
Sequenzielles Schreiben 6.900 MB/s 2.300 MB/s (250 GB)
3.200 MB/s (500 GB)
3.300 MB/s (1 TB, 2 TB)
Zufälliges Lesen (QD1) 22.000 IOPS 17.000 IOPS (250 GB)
19.000 IOPS (500 GB, 1 TB, 2 TB)
Zufälliges Schreiben (QD1) 80.000 IOPS 60.000 IOPS (250 GB, 500 GB, 1 TB)
62.000 IOPS (2 TB)
Zufälliges Lesen (QD32) 1.200.000 IOPS (1 TB)
1.400.000 IOPS (2 TB)
250.000 IOPS (250 GB)
480.000 IOPS (500 GB)
600.000 IOPS (1 TB)
620.000 IOPS (2 TB)
Zufälliges Schreiben (QD32) 1.550.000 IOPS 550.000 IOPS (250 GB, 500 GB, 1 TB)
560.000 IOPS (2 TB)
Zuverlässigkeit (MTBF) 1,5 Millionen Stunden 1,5 Millionen Stunden
Belastbarkeit (TBW) 600 TBW (1 TB)
1.200 TBW (2 TB)
150 TBW (250 GB)
300 TBW (500 GB)
600 TBW (1 TB)
1.200 TBW (2 TB)
Stromverbrauch Ruhezustand 50 mW (1 TB)
55 mW (2 TB)
30 mW
Stromverbrauch Betrieb (Lesen/Schreiben, Durchschnitt) 5,4 W / 5,0 W (1 TB)
5,8 W / 5,1 W (2 TB)
5,0 W / 4,2 W (250 GB)
5,5 W / 5,8 W (500 GB)
5,5 W / 6,0 W (1 TB, 2 TB)
Garantie 5 Jahre 5 Jahre
Lieferumfang / Ausstattung SSD SSD
Teilenummern / Modellnummern SSD ohne Kühlkörper
MZ-V9P1T0BW (1 TB)
MZ-V9P2T0BW (2 TB)
SSD mit Kühlkörper
MZ-V9P1T0CW (1 TB)
MZ-V9P2T0CW (2 TB)
MZ-V7S250BW (250 GB)
MZ-V7S500BW (500 GB)
MZ-V7S1T0BW (1 TB)
MZ-V7S2T0BW (2 TB)

- Anzeige -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert