Die besten SSD-Festplatten – Empfehlungen Februar 2014

Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass der Einsatz eines Solid State Drive, kurz SSD, Wunder wirken kann. Der oft erwähnte SSD-Effekt ist in aller Munde und da auch im Jahr 2013 die Preise merklich gefallen sind, ist es für jeden fast schon ein Muss einen neuen PC oder Notebook nur noch mit eingebauter SSD-Festplatte zu kaufen. Aber auch der schon ältere Arbeitsrechner oder das etwas angestaubte Notebook bietet sich meist an, um es mit einer SSD zu beschleunigen.
Weiterlesen

Kombination von HDD und SSD – Hybrid-Festplatte (SSHD) als Alternative?

SSDs sind zwar deutlich schneller, allerdings auch deutlich teurer als klassische Magnetfestplatte (HDD). Viele Nutzer arbeiten deshalb mit zwei Festplatten, einer schnellen SSD und einer langsameren, aber billigeren HDD für selten genutzte Daten oder nutzen die SSD als Cache-Speicher. Nach einem ähnlichen Prinzip funktionieren auch Hybridfestplatten, auch SSHD genannt.
Weiterlesen

blogperle.de – Ein Techblog mit hilfreichen Informationen und viel Wissen unter der Haube

Viele User suchen verzweifelt nach Hilfe im Netz zu Hardwareproblemen oder haben Schwierigkeiten im Umgang mit Software. Oftmals fehlt es der Software an einer wichtigen Funktion oder sie funktioniert nicht wie vorgesehen. Bei blogperle.de finden sich zu vielen Themengebieten Hilfestellungen oder Tipps und Tricks, oftmals bebildert, die einfach umzusetzen sind.
Weiterlesen

Der SSD-Effekt – Das erwartet Dich nach dem Einbau einer SSD Festplatte

Mit dem Einbau beziehungsweise mit dem Nachrüsten einer SSD Festplatte lässt sich fast jeder Rechner oder Notebook deutlich beschleunigen. Schon das Hochfahren geht deutlich schneller, auch die Programme und die Dateien werden mit einer höherer Geschwindigkeit geladen, wodurch die Produktivität deutlich steigen kann. Nur bei sehr alten Rechnern kann der SSD-Effekt aufgrund veralteter Hardware schonmal ausbleiben.
Weiterlesen

SSD Fresh – Optimieren und Lebenszeit verlängern

SSD sind schnell, aber auch teuer. Deshalb ist es besonders ärgerlich, wenn unnötige Lese- und Schreibvorgänge die Lebenszeit des Laufwerkes verkürzen. Doch bisher sind viele, besonders ältere, Betriebssysteme vor allem auf klassische Magnetfestplatten ausgerichtet. Sie defragmentieren automatisch, obwohl das bei SSD nicht notwendig ist, sondern nur die Lebenszeit verkürzt oder laden Programme vor (Prefetching). Hier hilft das Tool SSD Fresh.
Weiterlesen

Voraussetzung für eine SSD – Ist der Rechner fit für eine SSD?

Eine SSD ist im Prinzip ein ganz normales Laufwerk wie eine Magnetfestplatte (HDD) auch. Nicht umsonst spricht man oft auch von SSD-Festplatte oder fasst HDDs und SSDs sogar gemeinsam unter dem Oberbegriff „Festplatte“ zusammen. Einige Besonderheiten muss man zwar beachten, bei einem aktuellen Rechner mit neueren Betriebssystem sollte der Einbau einer SSD aber kein Problem sein.
Weiterlesen

ATTO Disk Benchmark – Performance-Test und Benchmark für SSD- und HDD-Laufwerke

ATTO Disk Benchmark gehört zu den Oldies unter den Performance-Tests. Das Freeware-Programm ist schon eine ganze Zeit auf dem Markt, erfüllt seinen Zweck aber immer noch, nämlich die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von Festplatten testen. Das funktioniert mit HDDs und SSDs gleichermaßen, auch andere Hardwarekomponenten wie Grafikkarten lassen sich teilweise damit testen.
Weiterlesen

Prioritäten bei SSD-Wahl richtig setzen – Worauf beim SSD-Kauf achten?

Die Preisunterschiede zwischen den unterschiedlichen SSD Laufwerken sind groß, die Zahl der unterschiedlichen Anbieter ebenfalls. Wie viel muss man investieren und welche SSD Festplatte ist die beste für das Geld? Eine allgemeingültige Antwort auf diese Fragen kann es natürlich nicht geben, wohl aber ein paar Hinweise, worauf Käufer bei der Auswahl der richtigen SSD achten sollten, um das bestmögliche zu bekommen.
Weiterlesen

AS SSD Benchmark – Performance-Test und Benchmark für SSDs

Der Name verrät schon, worum es beim Tool AS SSD Benchmark geht: Um eine Bestandsaufnahme zur Geschwindigkeit und Leistung der SSD. Das Kürzel AS steht dabei schlicht für den Namen des Programmierers Alexej Schepeljanski, einem wissenschaftlichen Mitarbeiter der TU Chemnitz. In übersichtlichen Grafiken zeigt die kostenlose Software die Ergebnisse von vier synthetischen und drei Praxistests.
Weiterlesen

SanDisk Extreme SSD – Langlebige und günstige SSD

Flash-Speicher von SanDisk findet sich in vielen deutschen Haushalten, meist allerdings in Form von Speicherkarten in digitalen Fotoapparaten, Filmkameras oder Handys. Hier ist das kalifornische Unternehmen nämlich Marktführer. Mittlerweile will SanDisk aber auch im stark wachsenden Markt mit SSDs mitverdienen und hat mehrere Festplatten zu teils sehr attraktiven Preisen auf den Markt gebracht.
Weiterlesen